Videos-123.de

Reformbedarf bei der EEG-Umlage: Denkbar wäre es, auf eine Steuerfinanzierung umzustellen oder Gas, Erdöl und Kohle ebenfalls mit einer Abgabe zu belegen!
Datum: Dienstag, dem 17. Oktober 2017
Thema: Video News


Zum Reformbedarf bei der EEG-Umlage:

Halle (ots) - Alle Akteure sollten einen Teil der Lasten schultern - also auch jene, die bisher von Ausnahmen bei der Umlage profitieren.

Denkbar wäre es, auf eine Steuerfinanzierung umzustellen oder Gas, Erdöl und Kohle ebenfalls mit einer Abgabe zu belegen.

Wenn sauber produzierter Strom der Kraftstoff des 21. Jahrhunderts werden soll, muss er auch wettbewerbsfähig sein.

Die künftige Bundesregierung muss hier die richtigen Weichen stellen.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante News & Infos zum Thema Erneuerbare Energien gibt es hier.)

(Ein Forum zum Thema Erneuerbare Energien kann hier nachgelesen werden.)

(Kleinanzeigen rund um das Thema Erneuerbare Energien gibt es hier.)

(Eine Foto-Galerie zum Thema Erneuerbare Energien gibt es hier.)

(Videos zum Thema Erneuerbare Energien finden sich hier.)

Vattenfall einfach erklärt l Die EEG-Umlage
(Youtube-Video, Vattenfall Deutschland, Standard-YouTube-Lizenz, 15.10.2017):

Zitat: "In diesem Video erklären wir Ihnen, wie die EEG-Umlage funktioniert"




Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/47409/3762683, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!








Dieser Artikel kommt von Video Infos & News @ Video-123.de
http://www.videos-123.de

Die URL für diesen Artikel ist:
http://www.videos-123.de/modules.php?name=News&file=article&sid=15149